Deschalkorb - Fbl

Stand der Technik und Problemstellung Zur Abschalung von Arbeitsfugen im Bereich von Betonsohlen wird auf der Baustelle in der Regel Holz verwendet, das auf der Baustelle zur Verfügung steht. Ähnlich wie bei vertikalen Abschalungen wird bei der Anordnung von Fugenblechen der Zwischenraum zwischen Bewehrungsmatten und Fugenblech z.B. durch Kanthölzer verschlossen.Wenn das Maß der Kanthölzer nicht passt, wird mit Brettern aufgedoppelt. Das Problem bei der herkömmlichen Methode besteht darin, dass die Hölzer nach dem Betonieren und Erhärten des Betons wieder entfernt werden müssen. Die durchgehenden Bewehrungsmatten sind dabei äußerst hinderlich. An die Holzprofile unter der untersten Bewehrungslage kommt man kaum noch heran, selbst die Kanthölzer zwischen den Bewehrungslagen sind nur schwer erreichbar. Lösung Die Lösung ist das Deschalkorb-Element. Der Deschalkorb verbleibt im Beton, das arbeitsaufwändige Entfernen der Abschalung unterhalb der Bewehrung entfällt. Das Fugenblech wird mit dem Deschalkorb an der gewünschten Stelle fixiert Montage Unterhalb der unteren Bewehrungsmatte bieten sich z.B. Drufa-Dreikantleisten, die auch als Abstandhalter für die untere Bewehrung verwendet werden können, als einfache Abschalung an. Der Deschalkorb wird zwischen den Bewehrungsmatten eingebaut – jeweils zwei Elemente übereinander, dazwischen das Fugenblech. Die Bügel des Deschalkorbes werden auf der unteren Bewehrung festgerödelt. Das Fugenblech wird mit Hilfe der beim Fugenblech mitgelieferten Spangen und Rödeldraht auf dem Deschalkorb problemlos befestigt. Das zweite Deschalkorb- Element wird auf dem bereits befestigten Deschalkorb aufgesetzt und mit diesem verrödelt. Das Fugenblech wird nun sicher zwischen den Deschalkorb-Elementen gehalten. Anschließend ist die obere Bewehrungslage zu verlegen. Die Abschalung oberhalb der Bewehrung wird, wie üblich, mit einem Brett vorgenommen. Lieferung Der Deschalkorb ist keine Lagerware, sondern wird auftragsbezogen gefertigt. Die angegebenen Typen und zugehörige Abmessungen sind Fertigungsbeispiele.

geen pvcgeen co2made in germanysafety first

 

  • Deschalkorb-Fbl 25/9
  • Deschalkorb-Fbl 30/11
  • Deschalkorb-Fbl 40/16
  • Deschalkorb-Fbl 50/21

Beugelbreedte 

  • 9
  • 11,5
  • 16
  • 21

Beugelafstand 

  • 30
  • 30
  • 30
  • 30
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

aantal

producten (stuks)

Advies? we helpen je graag!

bel: 0172 - 612288

ook interessant

kwaliteitsproducten kwaliteitsproducten

persoonlijke service persoonlijke service

hollands familiebedrijf hollands familiebedrijf